AUSFLÜGE
25.11.2009
Ein schöner Tag, komm Welt laß Dich umarmen...
Vor Kurzem durften wir noch einmal so richtig Sonne tanken, bevor uns die Herbststürme erwischt haben. Also haben wir einen "Knut-Tag" gemacht. Ein "Knut-Tag" beginnt, natürlich nach dem Ausschlafen, so gegen Mittag, mit einem Spaziergang auf der Lieblingswiese von Knut.
Die Rapsfelder sind jetzt noch ein wunderschöner Anblick.
Hier kann Bulldog sich erst einmal so richtig austoben und im Schlamm suhlen.
Nach dem Toben, wenn Knut sich und alle anderen so richtig mit Schlamm dekoriert hat, dann ist es Zeit für etwas "Kultur". Also auf zu einem der vielen schönen Ausflugsziele im nahen Umkreis.
Burg Windeck
Hier darf Knut erst einmal "Burgfräulein Knuthilde" spielen.
Und wer seinen "Papa" Frank immer mit dabei hat, der muß auch die doofen alten Steintreppen nicht selbst runter stolpern.
Wer so gut geschont wird, der hatte natürlich genügend Zeit neue Kräfte zu sammeln, um zum Abschluß auf dem Heimweg noch einmal mit seinem "RunnigEgg" zu toben.
Wer genau hinsieht, der kann erkennen, daß Knut schneller rennt, als das Egg fliegt, denn er überholt noch vor der Landung sein RunnigEgg.
Knut überholt das fliegende RunningEgg (Ausschnittsvergrößerung)
Knut stoppt das Egg nach dem Überholvorgang
Und dann ist der "Knut-Tag" auch schon fast vorbei. Jetzt schnell zu Hause noch das Bäuchlein füllen und dann ab auf das Sofa.
Knut entspannt nach einem schönen Tag...
02.06.2009 Knut's Ausflug an die Talsperre
Das war ein langes Wochenende, wie Knut es mag. Viel Sonnenschein mit einer frischen Priese Wind, ein Ausflug an eine Talsperre, Sport und Faulenzen in der richtigen Mischung.
Knut - erst vorsichtig, später immer mutiger! Die Weste gibt Knut Sicherheit!
Mutig paddelt unser kleiner Held im erfrischenden Wasser ("Schwänzchen in die Höh")
Wo ist das Stöckchen?... ...Hechtsprung auf ein Stöckchen im Wasser...
Noch einmal tief Luft holen...
da ist ja das Stöckchen!
Toll, ein Tag wie Urlaub und das fast vor der Haustür!
Wieder zu Hause und getrocknet ging es in Runde 2 - Dösen mit Charlotte und Olly! Solche Feiertage sollte jede Woche haben!
Charlotte döst in den Abend hinein!
Olly döst glücklich vor sich hin!
Charlotte, stets wachsam...
...da kann Knut ruhig weiter dösen!
Das war ein wunderschönes Wochenende!
14.04.2009 Knut, das Maskottchen beim' Training
Als Maskottchen im Damen-Fußball hat man viele Vorteile, erst Recht, wenn man die Bulldogge des Trainers ist. Da Knut Bälle über Alles liebt, war ein Ausflug auf den Trainigsplatz sein schönstes "Oster-Ei"
Knut kämpft um den Ball...
...und hat einige Tricks auf Lager!
Knut überholt den Ball, um dann einen Köpfer zu landen - kleiner Libero!
Stolzer Trainer und Bulldog-Papa "Frank" mit Maskottchen "Knut"
Wer hat eigentlich behauptet, daß Bulldoggen träge und unsportlich sind?
Druckversion Druckversion | Sitemap
(c) Copyright 2008 - 2017 C. Pfersich-Schöneshöfer, kontakt@meine-bulldogge.de